Reisebaustein Santa Cruz

Dieser Reisebaustein ist mit allen Tourpaketen und allen anderen Reisebausteinen kombinierbar.

Chiquitos Jesuiten Missiones

Ein lohnenswerter Abstecher von Santa Cruz sind die östlich von Santa Cruz gelegenen Missions-Stationen. Alle sechs Städte namentlich San Francisco Javier, Concepción, Santa Ana, San Miguel, San Rafael, San José de Chiquitos) wurden 1990 von der UNESO zum Weltkulturerbe ernannt.

Zwischen 1696 und 1790 gründeten europäische Jesuiten im Gebiet der Chiquitos mehrere Siedlungen für zum Christentum missionierte Ureinwohner, die sogenannten Jesuitenreduktionen. In ihnen vermischte sich die christliche Architektur mit der traditionellen einheimischen Bauweise zu einem einzigartigen Kunststil; es einzigartigen Kunststil entstehen, den Sie in kunstvoll geschnitzten und liebevoll restaurierten Holzkirchen bewundern können.
Sie haben die Wahl zwischen einer zweitägigen oder dreitägigen Tour, wobei Sie bei der letzteren alle sechs Jesuitenreduktionen besuchen werden:
Zweitägige Tour: San Javier – Concepción – über San Ignacio
Am Morgen holen wir Sie in Ihrem Hotel in Santa Cruz ab und bringen Sie durch eine abwechslungsreiche Savannen- und Buschlandschaft San Javier, der ältesten Jesuiten-Mission Bolivins. Sie besuchen die im barocken Stiel gebaute Kirche, die Ende der 80er/Anfang der 90er Jahre restauriert wurde, und das hübsche Städtchen selbst.
Durch das tropische Tiefland und schöne Urwaldgebiete geht setzen wir die Fahrt bis nach Concepción fort. Die barocke Kirche ist ein echtes Juwel aus dem 18. Jahrhundert und zählt zu den wichtigsten Reduktion der Region. Sie übernachten in Concepción und besuchen am Folgetag die größte Reduktion San Ignacio und fahren ab dort zurück nach Santa Cruz.
Dreitägige Tour: San Javier – Concepción – San Ana – San Miguel – San Rafael – über San Ignacio – San José
Bei dieser Tour haben Sie etwas mehr Zeit, übernachten ebenfalls in Concepción und besuchen am Folgetag die größte Reduktion in San Ignacio und besuchen anschließend die drei Jesuiten Missionen Santa Ana, San Miguel und San Rafael. San Ana ist eine kleine Gemeinde mit ca. 280 Einwohnern und deren gut erhaltene Kirche seit der Erbauung im Original gewahrt ist und bislang nicht restauriert wurde. In San Miguel scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, deren Kirche gilt als die historischste aller Jesuitenkirchen. Anschließend fahren Sie zurück nach San Ignacio, wo Sie die Nacht verbringen und sich am nächsten Tag über die letzte Jesuiten Mission San José auf den Rückweg nach Santa Cruz begeben.